Wietmarschen

Stiftskirche Wietmarschen

Wietmarschen ist eine Einheitsgemeinde im Landkreis Grafschaft Bentheim in Niedersachsen. Besonders bekannt ist der Wallfahrtsort Wietmarschen durch die Marienstatue in der Wallfahrtskirche St. Johannes Apostel und den historischen Stiftsbereich. Wietmarschen setzt sich aus den Ortsteilen Lohne, Wietmarschen, Füchtenfeld, Nordlohne, Schwartenpohl und Lohnerbruch zusammen.

Gemeinderat

Der Gemeinderat der Gemeinde Wietmarschen besteht aus 28 Ratsfrauen und Ratsherren. Die aktuelle Amtszeit begann am 1. November 2016 und endet am 31. Oktober 2021. Stimmberechtigt im Rat der Gemeinde ist außerdem der hauptamtliche Bürgermeister Manfred Wellen (CDU). Die Freien Demokraten werden im Gemeinderat von Wietmarschen durch Heinrich Wübbels vertreten.

Mandatsträger

Heinrich Wübbels

  • Jahrgang: ??
  • Beruf: Pensionär

Heinrich Wübbels ist neben seiner Tätigkeit im Gemeinderat Wietmarschen ist er auch beratendes Mitglied im Planungs-, Bau- und Umweltausschuss.

Weitere Informationen zu Wietmarschen

Wenn Sie die Freien Demokraten in Wietmarschen unterstützen möchten, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Weitere Informationen zur Gemeinde Wietmarschen finden Sie auf den folgenden Seiten:

Bildquelle Stiftskirche Wietmarschen: Rauenstein [CC BY-SA 3.0}

Kommentare sind geschlossen.